Silke Winter

 Meine Neugierde und die Liebe zu Menschen und ihrer Entwicklung inspirieren mich seit 20 Jahren in meiner Tätigkeit als Yogalehrerin, Heilpraktikerin und Transformationstherapeutin nach Robert Betz – und als Mutter zweier erwachsener Kinder (21 & 23 Jahre alt). In meinen Behandlungen, Kursen und Workshops nutze ich meine Erfahrungen aus diesen verschiedenen Bereichen und die Weisheit des Yoga, um mit Menschen Freude am achtsamen Umgang mit Körper und Geist zu entwickeln. Daraus schöpfen wir Kraft und Orientierung für die selbstbewusste Gestaltung des eigenen Weges.

Darüber hinaus begleite ich seit acht Jahren Menschen als Sterbebegleiterin auf dem letzten Stück des Lebensweges.

 

 

1964 Geburtsjahr
1984 Abitur
1986-1992 Flugbegleiterin bei der Deutschen Lufthansa
1995-1997 Ausbildung zur Yogalehrerin am Himalaya-Institut in Ahrensburg
2004 Seminar für "Ayurvedische Fußmassage" am Rosenberg-Institut
2008 Ausbildung zum Gestalt-Coach am Voss-Lehnen-Institut Hamburg
2009 Abschluss als Heilpraktikerin der Psychotherapie
seit 2011 Sterbebegleiterin beim Hospiz-Verein Ahrensburg
2012 Erlernen weiterer ayurvedischer Massagen
seit 2014 Transformations-Therapeutin nach Robert Betz
seit 2017 Seminare zur persönlichen Weiterentwicklung (contextuelle Philosophie) bei der CCA